Body Attack – Diät Shake


Body Attack Diät Shake

Body Attack ist nicht nur ein reiner Diät Shake Hersteller. Bei Body Attack gibt es eine große Produktpalette, die viele Artikel anbietet um die unterschiedlichen Bedürfnisse der Konsumenten zu decken. Die Produkte von Body Attack eignen sich für den Muskelaufbau, Kraftaufbau, Fettreduzierung, Ausdauer-Sport und noch einige mehr. Aber dieser Beitrag soll sich ausschließlich um den Diät Shake von Body Attack drehen.

Das Diät Shake Pulver von Body Attack wurde nach der Strengen Diät Verordnung konzipiert und erstellt. Somit ist der Diät Shake als voller Mahlzeitersatz zugelassen. Das bedeutet im Klaren, das sich den ganzen Tag mit 5 Diät Shakes von Body Attack ernährt werden kann und keine Mangelerscheinungen Auftreten. Denn alle wichtigen und notwendigen Nährstoffe sind in dem Diät Shake erhalten. Bei der Einnahme der Tagesration an Diät Shakes (5 Body Attack Diät Shakes sind eine Tagesration) kommen bloß 812 kcal zusammen. Doch die Shakes sind nicht nur Kalorienarm, sondern liefern wertvolle Ballaststoffe, wichtige Vitamine und Mineralstoffe, Omega-6 Fettsäuren, L-Carnitin* und Whey & Casein Proteine.

Die Shakes werden in Verschiedenen Geschmacksrichtungen angeboten. Dadurch wird der Eintönigkeit entgegengewirkt und natürlich, hat der Konsument die freie Wahl an den Geschmackssorten. Es gibt die Diät Shakes von Body Attack in den folgenden Geschmacksrichtungen:

  • Vanilla (Vanille)
  • Chocolate-Nougat (Schokolade-Nougat)
  • Strawberry (Erdbeere)
  • Raspherry-Yoghurt (Himbeere-Joghurt)
  • Peach-Mango (Pfirsich-Mango)

Richtig Abnehmen mit dem Body Attack Diät Shake

Es gibt zwei Möglichkeiten warum man einen Body Attack Diät Shake trinken sollte. Erstens zur Gewichtsreduzierung für Abnehmwillige oder Sportler die ein gewisses Gewicht erreichen wollen. Oder zweitens für die Gewichtskontrolle, falls doch mal etwas mehr gesündigt wurde. Einfach eine Mahlzeit durch einen Shake über eine Gewisse Zeit ersetzten.

Body Attack richtet sich auch nicht nach einen Gewissen Diätplan. Sondern es liegt bei jedem selbst. Wie Willensstark einer ist und welches Ziel erreicht werden soll. Es gibt zwei Empfehlungen wie der Shake eingenommen werden kann.

  • Gewichtsreduzierung mit Body Attack Diät Shake

    Wenn eine Gewichtsreduzierung angestrebt wird. Empfiehlt Body Attack die Einnahme von 5 Shakes täglich (5 Diät Shakes sind eine Tagesration).Doch zu der Tagesration an Diät Shakes sind keine weiteren Mahlzeiten erlaubt. So wird eine geringe Kalorienzufuhr gewährleistet. Und somit purzeln die Pfunde. Es soll jedoch viel getrunken werden, 2-3 Liter Wasser sollten es täglich schon sein. Zu den Shakes sollte auch 1-2 Gläser Wasser getrunken werden.
    Wem das Abbrechen der Festen Mahlzeiten zu schnell geht kann sich auch langsam hin tasten. Erst eine Mahlzeit mit einem Diät Shake ersetzten, dann die zweite bis sich dann nur von den Diät Shakes ernährt wird. 5 Diät Shakes am Tag, das ist ungefähr alle 3 Stunden ein Diät Shake. Jedoch Vorsicht nicht länger als 3 Wochen hintereinander ohne Ärztlichen Rat die „Intensivphase“ durchziehen.

  • Gewichtskontrolle mit Body Attack Diät Shakes

    Bei der Gewichtskontrolle mit Body Attack werden nicht alle Mahlzeiten durch die Shakes ersetzt. Am Tag werden 1-2 Mahlzeiten mit jeweils einem Shake getauscht und die restlichen Mahlzeiten werden selber Zubereitet. Aber die selbst Zubereiteten Mahlzeiten sollen Kalorienarm sein. Die Gewichtskontrolle mit Body Attack Diät Shakes kann langfristig laufen. Dann ist noch zu erwähnen das 2-3 Liter Wasser am Tag getrunken werden sollen.

Richtige Zubereitung eines Diät Shakes von Body Attack

Die Zubereitung des Diät Shakes von Body Attack ist ganz einfach und unkompliziert. Auch kein weiteres Öl wird benötigt. Es werden 200ml Wasser und 3 gestrichene Messlöffel (ca. 43g) des Pulvers benötigt.

Es wird auch empfohlen denn Diät Shake mit einem Mixer oder Shaker herzustellen. Jedoch sind die beiden Utensilien nicht notwendig. Wer jedoch einen Shaker mit bestellen möchte kann das bei Body Attack für ein paar Euro mehr tun. Oder bei der großen Auswahl von Shakern auf Amazon.de Stübern und einen bestellen.

Laut Hersteller soll die Dose mit dem Pulver vor Gebrauch kräftig geschüttelt werden.

Nun kommen wir zur eigentlichen Zubereitung des Shakes. Es werden 200ml Wasser in ein passendes Gefäß gegossen, dann kommen drei gestrichene Messlöffel (43g) des Pulvers dazu. Nun alles gut miteinander Schütteln oder verrühren damit keine klumpen bleiben und der Shake ist trink fertig.

Wo ist der Diät Shake von Body Attack erhältlich?

Den Diät Shake von Body Attack gibt es direkt beim Hersteller selber zu kaufen. Entweder in den Geschäften vor Ort, die Zahlreich in den deutschen Städten vertreten sind. Hier die Auflistung(Gleich nachschauen ob ein Body Attack Shop sich in Ihrer Nähe befindet. Oder im Online Shop von Body Attack nach schauen http://body-attack.de, es findet sich auch ein Online Live-Chat auf der Homepage von Body Attack für eine ausführliche Beratung.
Dann gibt es noch einige Online Apotheken und Online Shops die die Produkte von Body Attack vertreiben jedoch ist es zu empfehlen die Produkte direkt vom Hersteller zu erwerben.

Vor- und Nachteile des Diät Shakes von Body Attack

Der Diät Shake von Body Attack ist recht günstig in der Anschaffung und es werden auch keine weiteren Zusätze wie Öl benötigt. Ebenso sind die Shakes Geschmacklich gut und da es mehrere Geschmacksrichtungen gibt findet sich eigentlich für jeden etwas. Dank der Auswahl kann auch der Eintönigkeit entgegen gewirkt werden. Dazu liefert der Shake ein gutes Sättigungsgefühl das auch dem vorzeitigen abbrechen bei einer Diät entgegen gewirkt wird. Doch leider gibt es den Shake nicht überall zukaufen somit kann auch nicht großartig der Preis verglichen werden. Aber so ein kauf direkt vom Hersteller bringt auch seine Vorteile. Somit spart man sich die lästigen Zusatzkosten vom Zwischenhändler.

*Erläuterung zu L-Carnitin

L-Carnitin ist eine chemische Verbindung die aus den Aminosäuren Lysin und Mehionin hergestellt werden. Das L-Carnitin wird hauptsächlich über den Verzehr von Fleisch aufgenommen. Wobei sich im Roten Fleisch eine größere Menge befindet als im weißen Fleisch wie Putenfleisch. Der Körper kann auch L-Carnitin selber herstellen, jedoch nur in kleinen Mengen. L-Carnitin spielt eine wesentliche Rolle im Energiestoffwechsel. Weitere Info bei Wikipedia.

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.