Diät Shakes

Die Sommerzeit kommt immer näher und näher. Genauso wie die Urlaubszeit. Doch über die Wintermonate haben wir uns einiges an Winterspeck angebaut, der aber zuvor noch wegmuss. Es gibt keinen richtigen Zeitpunkt für den Beginn deiner Diät. Sondern fang einfach an, erreiche dein Traumgewicht und fühl dich wieder wohl in deinem Körper. Wenn der Wunsch nach dem Traumgewicht groß genug ist, du der Meinung bist du kannst eine Diät durchhalten. Dann steht deinem Traumgewicht auch nix mehr im Wege. Doch da kommt noch eine Frage auf. Welche Diät passt zu mir, mit welcher Diät kann ich am erfolgreichsten abnehmen? Die Diät Shake Variante hört sich eigentlich sehr gut an. Einfach über den Tag mit Diät Shakes Ernähren und komplett auf feste Nahrung verzichten. Einfach und Simpel, genau wie du es haben möchtest. Doch was steckt eigentlich hinter den Diät Shakes? Ist es so einfach sein Traumgewicht zu erhalten, wenn du dich einfach nur durch die Shakes ernährst? Kann ich mein Gewicht auch nach der Diät halten? In den Werbungen von den Herstellern werden die Produkte ja hochgepriesen und ein Erfolg ist garantiert. Doch was steckt dahinter, ist es so einfach oder steckt da mehr dahinter. Ich möchte dir hier auf der Seite zeigen auf was du achten solltest, beim Kauf und bei der Einnahme, genauso wie dein Plan ausschauen sollte. Jedoch findest du auch verschiedene Produkte die du dir gleich anschauen könntest in dem alles Wichtige zusammengefasst worden ist.

Was ist ein Diät Shake?

Diät Shake Pulver

Diät Shake Pulver mit Messbecher

Das Grundprinzip von einem Diät Shake ist ja eigentlich schon jedem ersichtlich. Man trinkt solch ein Shake um Abzunehmen und erhält dadurch sein Traumgewicht. Doch um genauer zu erläutern was ein Diät Shake ist oder was ein Diät Shake ausmacht möchte ich hier ein wenig ins Detail gehen.

Die Diät Shakes gehören zu der Familie der Formula-Diät. Ein Diät Shake ist im Grunde ein Protein Shake und Proteine sind Eiweiße. Die Shakes wurden so konzipiert das sie beim Abnehmen helfen sollen oder sogar den größten Teil davon leisten. Wenn sich nur durch die Shakes ernährt wird, wird vorausgesetzt das nicht mehr als 1.200 kcal am Tag eingenommen werden und somit entsteht eine Negative Kalorienbalance. Denn jeder Erwachsene Mensch verbraucht ungefähr 2.000 – 2.200kcal am Tag.

Mit den Diät Shakes werden meistens ein bis drei Mahlzeiten komplett ersetzt. Durch die geringe Kohlenhydratzufuhr erfolgt die Gewichtsreduzierung und durch den hohen Eiweißanteil in den Shakes soll ein gutes Sättigungsgefühl entstehen und die Muskulatur wird dadurch noch geschützt.

Diät Shakes werden Industriell hergestellt, die es in verschiedenen Geschmackssorten gibt und dazu enthalten sie alle wichtigen Nährstoffe wie Eiweiß, Fett, Kohlenhydrate, Vitamine und Mineralien in einem abgestimmten Verhältnis.

Die Produkte unterliegen der Deutschen Diätverordnung §14a (DiätV §14a). So soll gesichert sein das alle wichtigen Nährstoffe enthalten sind und somit keine Unterversorgung des Körpers aufkommen kann.

Protein Shakes sind keine Diät Shakes

Nicht jeder Diät Shake ist gleich ein Diät Shake. Es gibt nämlich auch noch die Protein Shakes die sich nicht als ein Diät Shake eignen, denn bei den Produkten sind nicht alle Notwendigen Nährstoffe erhalten. Also wenn alle Mahlzeiten durch die Shakes ersetzt werden sollen, sollte drauf geachtet werden das die Produkte nach der Deutschen Diätverordnung Hergestellt worden sind, somit ist schon mal gewehrleistet das alle wichtigen Nährstoffe in dem Produkt erhalten sind. Aber es ist auch wichtig das sich nicht länger als 3 Wochen ohne Ärztliche Aufsicht nur von den Diät Shakes ernährt wird.

Für wenn eignen sich die Diät Shakes?
Kann sie jeder Trinken?

Die Diät Shakes eignen sich eigentlich für jeden Erwachsenen Menschen der sein Gewicht Reduzieren oder erhalten möchte. Wenn du stark Übergewichtig bist, aber auch wenn du nur einige Kilos abspecken möchtest. Ebenso wenn du eine Ernährungsumstellung anstrebst, kannst du die Diät Shakes einsetzen. Genauso wenn du Gewichtsbewusst Leben möchtest und durch die Shakes ein bis zwei Mahlzeiten ersetzten möchtest, da der Alltagsstress es dir nicht ermöglicht dich Gesund und Ausgewogen zu Ernähren. Aber auch Sportler verwenden Diät Shakes um eine bestimmte Gewichtsklasse zu erreichen, denn durch die Shakes bleibt die Leistung erhalten und der Muskelaufbau sowie der Muskelerhalt wird gefördert. Ältere Menschen können die Diät Shakes nutzen und den Proteinbedarf am Tag zu stillen.

Doch Vorsicht bei Vorerkrankungen, wie Herz- und Kreislaufproblemen oder Nierenproblemen. Dann Empfiehlt es sich, zuvor eine Ärztliche Meinungen einzuholen.
Mehr dazu liest du etwas weiter unten>>>

Vor- und Nachteile eines Diät Shakes

Vorteile
  • Große Auswahl an den Diät Shakes Herstellern. Es kann selbst entschieden werden welcher Hersteller bevorzugt wird.

  • Große Auswahl an Geschmackssorten. So kann jeder für sich selber den richtigen Geschmack rausfinden.

  • Es sind alle wichtigen Nährstoffe erhalten. Da es Gesetzlich vorgeschrieben wird und wenn das nicht eingehalten wird darf der Hersteller das Pulver nicht als Diät-Shake verkaufen.

  • Ein Portion Diät Shake hat nicht mehr als 400 kcal. Somit ist eine leichtere Überprüfung der Kohlenhydrate am Tag möglich.

  • Es kann selbst entschieden werden wie die Diät gestaltet wird. Wird nur eine Mahlzeit ersetzt oder alle das ist jedem selbst überlassen.

Nachteile
  • Zu einseitige Ernährung durch die Diät Shakes. Da das Pulver erst mal aufgebraucht werden muss bevor ein neuer Geschmack oder Sorte gekauft werden kann.

  • Durch den Verzehr der Diät Shakes können Verdauungsstörungen entstehen.

  • Das Kauen der Festen Nahrung wird vermisst. Da die Diät Shakes flüssig eingenommen werden.

  • Die Ernährung muss umgestellt werden nach der Diät, da sonst der Jo-Jo-Effekt droht.

Effektiv mit Diät Shakes abnehmen und das Traumgewicht auch halten können!

Dickere Frau die nach der Diät Dünner ist

Die Verwandlung von Dick in Dünn

Klar mit einem Diät Shake lässt sich schnell und unkompliziert abnehmen. Aber was ist nach deiner Diät? Kannst du auch dein Gewicht halten? Wenn man sich bisschen im Netz erkundigt, bekommt man auch häufig zu lesen -> Jo Jo-Effekt, Heißhunger Attacken, die Shakes sind unverzehrbar usw.

Na gut nur vom Trinken der Shakes wirst du Wahrscheinlich nicht an dein Ziel kommen und wenn du es doch schaffst dann bleibt die Freude an deinem Traumgewicht nicht lange. Deshalb gilt das du dich streng an den Diätplan vom Hersteller halten solltest. Zur Diät solltest du sportlich aktiv sein, aber das heißt nicht das du dich total abrackern sollst. Klar umso mehr du machst, umso bessere erfolge wirst du erzielen, jedoch solltest du nicht übertreiben. Aber es reichen auch kleine Aktivitäten aus, wie z.B. auf den Aufzug verzichten oder mal öfters das Fahrrad verwenden und nicht jede kleine Strecke mit dem Auto zurücklegen.

Sportlich aktiv werden

Die Sportlichen Aktivitäten bewirken das Muskeln aufgebaut werden und mehr Kalorien umgesetzt werden. Somit soll dem Jo Jo-Effekt entgegengewirkt werden. Aber das ist nicht alles für einen Erfolg. Denn an den Gewohnheiten sollte sich strickt was ändern. Dazu zählt nicht nur Sportlich aktiv zu werden, sondern auch die Essgewohnheiten ändern.

Das größte Problem bei der Diät Shake Variante liegt daran, dass man Wahrscheinlich zu bequem wird. Es wird sich ja von den Diät Shakes ernährt und es wird dabei wenig selber gekocht oder sogar gar nicht. Und nach der Diät passiert dann das, was eigentlich nicht passieren sollte. Man verfällt in alte Gewohnheiten.

Ernährung Umstellen

Während der Diät Shake – Diät sollte sich aber auch gleich über ein Gesundes und Ausgewogenes Essverhalten Informiert werden, damit du nicht gleich nach der Diät in die alten Essgewohnheiten verfällst und somit auch der Jo Jo-Effekt fernbleibt.

Für ein Erfolgreiche Gewichtreduzierung ist es also nicht nur wichtig eine Diät erfolgreich abzuschließen. Sondern auch die alten Gewohnheiten zu ändern. Sich mehr bewegen und ein Gesundes und Ausgewogenes Essverhalten anzueignen. Somit ist ein Erfolg gesichert und du hast auch Dauerhaft spaß an deinem Traumgewicht.
Weitere Infos für Erfolgreiches Abnehmen >>>

Wo soll ich mein Diät Shake kaufen?
Bei einer Drogerie oder doch lieber bei der Apotheke?

Du hast dich entschieden mit der Diät Shake Variante dein Traumgewicht zu erreichen. Oder einfach nur einige Kilos los zu werden. Es ist egal warum du dich entschieden hast, aber jetzt stehst du vor der Wahl wo du dir dein Diät Shake Pulver kaufen sollst. Nun es gibt vier Verschiedene Möglichkeiten um dir dein Pulver zu besorgen. Zuerst wäre da die Apotheke, dann die Drogerie, der Onlineshop und zu guter Letzt kannst du dir dein Diät Shake auch selber zubereiten.

Vor- und Nachteile bei den Verschiedenen Shops:

Apotheke

Vorteile
  • Persönliche Beratung durch qualifizierte Mitarbeiter
  • Mehrere Produkte können sich angeschaut werden.
  • Apotheken befinden sich meist gleich in der nähe
Nachteile
  • Hoher Preis
  • Nicht so eine große Auswahl

Drogerien

Vorteile
  • Niedriger Preis durch die Hausmarke oder Rabattaktionen
  • Produkte können sich angeschaut werden
  • Größere Auswahl
  • Drogerie befinden sich meist in der nähe
Nachteile
  • Schlechte Beratung durch nicht qualifizierte Mitarbeiter

Onlineshop

Vorteile
  • Große Auswahl
  • Günstiger Preis
  • Wird nach Hause geliefert
  • Bei einigen Herstellern wird eine Beratung angeboten, durch eine Chat Funktion oder Hotline
Nachteile
  • Keine Persönliche Beratung
  • Lieferzeit (1-3 Tage)

Selber Machen

Vorteile
  • Immer Frisch zubereiten
  • Man weiß ganz genau was in einem Shake ist
  • Die benötigten Zutaten sind in jedem Supermarkt erhältlich
Nachteile
  • Die Zubereitung ist nicht so einfach wie bei dem Pulver Produkten
  • Rezepte müssen rausgesucht werden
  • Zeitintensiver

Nach dem du die ersten Versuche und Erfahrungen gesammelt hast, weißt du jetzt auch mehr über die Produkte und deine Persönlichen Vorlieben. Dann kannst du dir auch einfacher was im Netz zusammensuchen oder in eine Drogerie. Ich will aber auch die Mitarbeiter von den Drogerieketten nicht schlecht reden, es gibt bestimmt qualifiziertes Personal. Aber meistens sind es Aushilfskräfte die in solchen Drogerien Arbeiten.

Risiken bei einer Diät-Shake Diät!

Risiko

Bei einer Diät wird der Körper extrem Belastet und das ist egal bei welcher Diät. Aber jetzt speziell bei der Diät Shake Diät könntest du Verdauungsstörungen bekommen durch die minimierte Menge an Kohlenhydraten, Ballaststoffen und der erhöhten Zuführung an Eiweiß. Deshalb höre auf deinen Körper ob er die Diät Shakes verkraftet oder nicht. Für die Verdauung könntest du zusätzlich noch UK Darmflora 10 Mega Kapseln einnehmen. Wenn es gar nicht mehr geht, sofort Abbrechen und einen Arzt aufsuchen bevor du noch irgendwelche Gesundheitlichen Schäden davonträgst.

Wie lange kann ich mich NUR von den Diät Shakes ernähren

Du solltest dich sowieso nicht länger als 3 Wochen nur von den Shakes Ernähren. Klar es sind alle Nährstoffe in den Shakes erhalten aber auf längere Zeit gesehen wird dann doch ein Nährstoffmangel herbeigerufen durch die einseitige Ernährung. Krankheiten die durch zu langes einnehmen der Diät Shakes entstehen können sind: zu hoher Cholesterin, Herzkreislauferkrankung und Nierenprobleme.

Wenn du schon Nierenprobleme hast, dann verzichte lieber auf die Diät mit den Shakes. Oder besuche deinen Arzt zuerst und hole dir seine Meinung ein. Wenn er keine Bedenken hat, dann steht dir nix im Weg.

Weitere Risiken während der Diät

Bei der Diät mit den Shakes wirst du zuerst vor allem Wasser verlieren. Das ist dann die Phase wo du schnell abnimmst, aber dann wenn die Fettpölsterchen an der Reihe sind geht das nicht mehr so schnell. Deshalb sei nicht enttäuscht, das ist ein normaler Ablauf. Doch vergiss nicht viel zu Trinken damit sich keine Abfallprodukte in deinen Nieren sammeln und sie somit schädigen. Also denk dran 2-3 Liter Wasser zu Trinken.

Worauf sollte beim Kauf eines Diät Shakes geachtet werden?

Ideal ist, wenn auf der Verpackung des Diät Shakes steht: „entwickelt oder hergestellt nach §14a der Deutschen Diätverordnung“, denn damit ist gesichert, dass der Shake ein voller Mahlzeitersatz ist. Aber es reicht auch in den meisten Fällen aus, wenn darauf hingewiesen wird das das Produkt ein vollwertiger Mahlzeitersatz ist. So bist du schon mal auf der Sicheren Seite.

Dann achte drauf das der Eiweißanteil hoch ist und die einfachen Kohlenhydrate/Zuckeranteil niedrig sind. Das Eiweiß soll den Stoffwechsel fördern und die Muskulatur schützen. Dann gilt noch das alle Notwendigen Nährstoffe wie Eiweiß, Kohlenhydrate, Fett, Vitamine, Ballaststoffe, Mineralien und Spurenelemente in so einen Diät Shake erhalten sind, um Mangelerscheinungen zu entgehen und ein gutes Sättigungsgefühl zu erhalten.

Was liefert ein Diät Shakes

Eine Portion Diät Shake liefert normalerweise 200 – 220 kcal. und deckt somit eine Mahlzeit des Tages mit allen Notwendigen Nährstoffen. Durch die große Auswahl an Herstellern gibt es nicht nur Unterschiede wie oft die Shakes am Tag getrunken werden sondern in der Zubereitung unterscheiden sie sich auch. Bei einigen Shakes soll noch Pflanzenöl dazu gegeben werden, damit kein Mangel an Ungesättigten Fettsäuren entsteht. Dazu kommt noch das es Unterschiede bei der Einnahme der Shakes gibt, meistens sind es 3 Portionen am Tag aber bei einigen Herstellern können es auch bis zu 5 werden. Drum lies dir die Einnahmeempfehlung vom Hersteller genau durch.

Weitere Wichtige Aspekte zum Diät Shake

Als Pflanzenöl kannst du Walnussöl, Rapsöl oder Kürbiskernöl verwenden. Ein Tipp, wenn durch das Pflanzenöl der Shake für dich ungenießbar wird, kannst du auch Omege-3 Kapseln verwenden anstatt des Pflanzenöls. Einfach die Empfohlene Verzehrmenge einnehmen und auf das Pflanzenöl im Shake verzichten. Was auch noch wichtig ist, die Shakes sollten keine künstlichen Zusatzstoffe enthalten. Das sind dann meist Zuckerzusätze, Süß-, Aroma-, Farb- und Geschmacksstoffe.

Denn richtigen Diät Shake für sich finden

Einfach mal paar Diät Shakes miteinander vergleichen oder sich wenn verfügbar Probepackungen zukommen lassen und sich dann das Beste für sich rauspicken. Einige Hersteller Verkaufen auch Jumbo Packungen die etwas Billiger sind. Aber am Anfang würde ich die nicht kaufen, denn du weißt ja nicht wie es dir Schmeckt und wie zufrieden du damit bist. Aber wenn es dir Schmeckt dann kannst du dir ruhig eine XXL Packung kaufen und noch vielleicht etwas Geld sparen.

Auszug aus der Deutschen Diätverodnung §14a (DiätV §14a)

DiätV §14a

(1) Lebensmittel für kalorienarme Ernährung zur Gewichtsverringerung dürfen gewerbsmäßig nur hergestellt
und in den Verkehr gebracht werden, wenn bei dem Zusatz von Zusatzstoffen und anderen Stoffen zu
ernährungsphysiologischen oder diätetischen Zwecken zu Lebensmitteln die §§ 7, 7a und 7b beachtet worden
sind.
(2) Lebensmittel für kalorienarme Ernährung zur Gewichtsverringerung dürfen gewerbsmäßig nur hergestellt
und in den Verkehr gebracht werden, wenn sie in ihrer Zusammensetzung den in Anlage 17 festgelegten
Anforderungen entsprechen.
(3) Lebensmittel für kalorienarme Ernährung zur Gewichtsverringerung, die zum Ersatz einer Tagesration
bestimmt sind, dürfen gewerbsmäßig nur in einer alle Bestandteile enthaltenden Fertigpackung in den Verkehr
gebracht werden.
(4) Die Absätze 2 und 3 gelten nicht für diätetische zur Verwendung als Tagesration oder als Mahlzeit bestimmte
Lebensmittel, die nach ärztlicher Anweisung im Einzelfall hergestellt und im Rahmen einer Verpflegung in
Krankenhäusern oder vergleichbaren Einrichtungen unter ärztlicher Kontrolle verabfolgt werden, sofern die
abweichende Zusammensetzung auf Grund medizinischer Indikation geboten ist.

Quelle: http://www.gesetze-im-internet.de/bundesrecht/di_tv/gesamt.pdf

Diät Shake selber machen

Orange und Erdbeere Diät Shakes

Du kannst dir auch ganz einfach dein Shake selber machen ohne dir irgendein Pulver zukaufen. Du benötigst einfach nur einen Mixer oder Standmixer mit dem du die Früchte Pürieren kannst. Natürlich noch das Obst oder Gemüse was du gerne magst. Klar einige Früchte fördern die Fettverbrennung besser, aber was nützt das alles wenn der Shake nicht schmeckt.

Achte darauf das die Früchte Reif sind, denn wenn es nicht der Fall ist, kann der Shake sehr bitter werden und die ganze Arbeit war für die Katz. Am besten kauf dir deine Früchte frisch aus dem Bio-Markt, denn die sind meist unbehandelt. Du sollst ja die Frucht mit der Schale pürieren, weil sich unter der Schale die meisten Vitamine verstecken. Zu den Pürierten Früchten kannst du Joghurt oder Quark dazu mischen und mit Stevia süßen.

  • Was sollte ein selbst gemachter Shake alles mitbringen
    • Vitamine
    • Mineralien
    • Sekundäre Pflanzenstoffe
    • Eiweißreich
    • Kohlenhydratarm
    • Geschmacksvoll
    • Mahlzeitersetzend

Für ein Gesundes Essverhalten können 1-2 Mahlzeiten mit einem selbst gemachten Diät Shake ersetzt werden. Somit ist eine geringere Kohlenhydrat Aufnahme gewährleistet.

Der größte Unterschied zu den Herkömmlichen Diät Shakes liegt in der Abwechslung. Bei den selber gemachten kannst du dir ja jeden Tag was anderes machen und bei dem Pulver musst du meist zuerst die Packung verarbeiten bist du dir dann was Neues kaufst.